Der Vorteil einer Online Buchhaltungssoftware ist unbestritten. Es werden keine eigenen Ressourcen benötigt und um wichtige Updates kümmern sich Andere. Die Online Buchhaltung von e-conomic ist ein Komplettsystem das bereits ab 10,00 EUR monatlich gebucht werden kann. Es enthält nicht nur eine Buchhaltung und alle dafür erforderlichen Module, sondern ebenso ein komfortables Rechnungswesen und die Möglichkeit ein Kassenbuch zu führen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der kostenlose Administrator-Zugang für den Steuerberater, der Ihnen bei allen Buchungsfragen unterstützend zur Seite stehen kann. Sie können sich vom Funktionsumfang überzeugen, indem Sie die Online Buchhaltung 30 Tage kostenlos testen. Hier stehen Ihnen verschiedene Versionen zum Testen zur Verfügung.

 

Die Kernfunktionen der e-conomic Online Buchhaltung

  • Online Rechnung
  • Sie können Ihre Rechnungen, Mahnungen, Gutschriften usw. in Ihrem eigenen Layout erstellen und direkt per E-Mail an Ihre Kunden versenden. Natürlich können Sie auch vorab Aufträge erfassen und Angebote versenden. Bei einer positiven Rückmeldungen des Kunden benutzen Sie das erstellte Angebot direkt für die Rechnungserstellung.
    Bei Versand Ihrer Rechnungen per E-Mail, können Sie die Rechnung ohne Aufwand digital signieren.

  • Umsatzsteuervoranmeldung
  • Unabhängig davon ob Sie Ihre Umsatzsteuer-Voranmeldung monatlich, im Quartal oder jährlich einreichen müssen, erstellt Ihnen e-conomic mit wenigen Mausklicks Ihre Auswertungen und übermittelt sie via Elster an Ihr zuständiges Finanzamt. Dabei brauchen Sie selber nichts zu machen, sofern Sie alle Buchungen mit e-conomic alle Buchungen erfasst und sämtliche Rechnungen geschrieben haben.
    Da das Finanzamt bei den Umsatzsteuervoranmeldungen ausschließlich den elektronischen Weg akzeptiert, kann e-conomic in Verbindung mit ELSTER den kompletten Ablauf online für Sie übernehmen. Eine gesonderte Anmeldung bei ELSTER ist dabei nicht erforderlich. Ihre Steuernummer reicht dem System aus, um alles weitere für Sie zu übernehmen.

  • Produkt-, Kunden-, Lieferantenverwaltung
  • Sie können eine unbegrenzte Anzahl an Kunden verwalten. Diese können unterschiedlichen Kundengruppen zugewiesen werden. Für die individuelle Einrichtung stehen Ihnen noch weitere Möglichkeiten zur Verfügung. So können Sie beispielsweise unterschiedliche Zahlungsziele oder ein Kreditlimit zuweisen.

    In der Produktliste können sowohl Artikel als auch Dienstleistungen verwaltet werden. Dabei können unterschiedlichen Produktgruppen auch unterschiedliche Mehrwertsteuersätze zugewiesen werden. Während der Rechnungsstellung haben Sie selbstverständlich Zugriff auf die gesamte Produktliste.

    Um Ihre Lieferanten zu verwalten und entsprechende Buchungen zuordnen zu können, steht Ihnen die Lieferantenliste zur Verfügung. Dort können Sie alle Einstellungen zu Ihren Lieferantenkonten vornehmen und diese auch komfortabel in unterschiedlichen Gruppen verwalten. So haben Sie stehts den vollen Überblick über Ihre Verbindlichkeiten.

  • Einnahme-Überschussrechnung
  • Ein großer Teil der Unternehmer unterliegt nicht der Bilanzierungpflicht. Daher bietet e-conomic auch die Möglichkeit einer einfachen Einnahmen-Überschussrechnung (EÜR). Diese wird dann zusammen mit der Steuererklärung an das zuständige Finanzamt geschickt. Wenn Sie Ihre Auswertungen nicht selber machen, dann reicht ein Mausklick, um die Einnahmen-Überschussrechnung an Ihren Steuerberater zu senden.

  • Import-/Exportfunktionen
  • Selbstverständlich können Sie auch vorhandene Daten in Ihre e-conomic Online Buchhaltung importieren. Dazu müssen die Daten lediglich im CSV (Excel) Format vorliegen. In dieses gängige Format kann man mit nahezu jedem Buchhaltungsprogramm exportieren. So bleibt Ihnen eine erneute Eingabe vorhandener Stammdaten erspart.
    Importieren können Sie Kunden, Lieferanten, Produkte, Kontenplan, Kontenkarten, Bankauszüge und Buchungen in der Erfassungsmaske.

    Auch der Export in das CSV Format ist gewährleistet. So können die kompletten Daten oder auch einzelne Listen exportiert und weiterverarbeitet werden. Um auch mit dem Steuerberater kommunizieren zu können, steht auch der Export nach DATEV, Addison und Simba zur Verfügung.

  • Bank- und Zahlungsverkehr
  • Auch den Bank- und Zahlungsverkehr können Sie mit den integrierten Modulen sehr komfortabel verwalten. Dabei haben Sie die Möglichkeit das Bankkonto mit den Konten der Buchhaltung abzugleichen. Auch der Import eines Kontoauszuges ist integriert und erleichtert Ihnen die Übernahme der Kontobewegungen.
    Für die Eingangsrechnungen steht Ihnen die Möglichkeit der Online-Überweisung zur Verfügung. Durch die Kooperation mit der AMC Banking und der Integration der webbasierten Anwendung Xtendlink können Ihre Zahlungen direkt an an die Bank gegeben werden.

  • Kassenbuch
  • Wer mit Barmitteln arbeitet, der muss ein Kassenbuch führen. Mit dem Kassenbuch von e-conomic Online Buchhaltung verwalten Sie einfach und komfortabel den gesamten Bargeldverkehr. Alle relevanten Daten werden bei der Buchung erfasst.

  • Berichte, Budgets und Statistiken
  • Natürlich stehen Ihnen auch jede Menge Berichte und Auswertungen zur Verfügung. So können Sie jederzeit die aktuellen Berichte der Buchhaltung ansehen oder sich durch Statistiken über den aktuellen Stand der Verkaufszahlen informieren.

Die gesamte Preisliste der e-conomic Online Buchhaltung bietet Ihnen einen guten Überblick über das Preis-Leistungsverhältnis.

Eine Übersicht des gesamten Funktionsumfangs erhalten Sie in dieser Liste.

Wenn Sie sich persönlich von der Leistung überzeugen wollen, dann können Sie das mit einem 30-tägigen kostenlosen Test.

Zum Jahresende stehen bei nativen Lösungen wieder jede Menge, meist kostenpflichtige, Updates an, um für das kommende Jahr gerüstet zu sein. Neben den einmaligen Kosten verursacht das auch einen Zeitaufwand für die Installation, Einrichtung und Einarbeitung. Bei einer Online-Buchhaltungssoftware kommt man zwar nicht um die Einarbeitung herum, aber die Installation erledigen andere und man ist automatisch auf dem aktuellsten Stand.

Erwähnenswert ist auch noch die Möglichkeit das gesamte Paket außer Haus mit einer kostenlosen App für das iPhone und auch einer Gratis-App für Android zu nutzen. Damit kann wirklich jederzeit an der eigenen Buchhaltung gearbeitet oder auch schnell mal eine Rechnung geschrieben werden. Besonders wenn mann Kunden hat, die gerne bar bezahlen, kann man schnell alle Arbeiten in das Handy tippen und eine Rechnung erstellen. Diese versendet man sofort per Email und der Kunde druckt sie aus und bezahlt auch sofort. Wenn man wieder im Betrieb ist, ist der gesamte buchhalterische Aufwand schon erledigt und man kann sich neuen Aufgaben widmen.

Screenshots iPhone App